AGB / Konditionen

AGB / Konditionen von Lapacho:

  • Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich
  • Anmeldungen per SMS, E-Mail, Anmeldeformular oder telefonisch sind rechtsverbindlich
  • Die aufgeführten Kurse sind vor Kursbeginn zu bezahlen: Konto-Nr.:
    Zürcher Kantonalbank, IBAN CH76 0070 0112 9000 9593 1
  • Die Kurskosten werden nur bei Krankheit und gegen ein ärztliches Attest zu 50 % zurückerstattet. Ansonsten werden keine Kosten zurückerstattet
  • Mit der Anmeldung erklärt sich der/die Teilnehmer/in unwiderruflich mit der Anwendung dieser AGB einverstanden
  • Nicht besuchte Lektionen können nachgeholt werden. Einen Anspruch auf vor- oder Nachholen versäumter Stunden besteht nicht
  • Preis & Stundenplananpassungen sind LAPACHO jederzeit vorbehalten
  • Es werden keine anderen Sondervereinbarungen getroffen
  • Das Absagen von Privatstunden muss 24 Stunden, vor dem vereinbartem Termin, per SMS, E-Mail oder Anruf erfolgen. Andernfalls ist der volle Betrag zu entrichten
  • LAPACHO behält sich das Recht vor bei Krankheit oder Unvorhersehbarem Lektionen abzusagen oder sich von einer qualifizierten Person vertreten zu lassen. Die Teilnehmer/innen werden umgehend informiert
  • LAPACHO geht davon aus, dass sich die Teilnehmer/innen ihrer gesundheitlichen Eigenverantwortung bewusst sind und ihre psychischen oder physischen Einschränkungen sowie Schwangerschaften vor der Lektion der Yogalehrerin mitteilen. Bei gesundheitlichen Bedenken muss vorgängig ein Arzt konsultiert werden.
  • Jegliche Haftungen werden abgelehnt
  • Gerichtsstand: Pfäffikon ZH
  • Es kommt ausschliesslich Schweizerisches Recht zur Anwendung

Sonstiges
LAPACHO verwendet Fotos auf denen Teilnehmer zu erkennen sind. Sollte eine Person damit nicht einverstanden sein, wird sie aus dem Bild entfernt. Eigene Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Januar 2015